Image

Vorträge und Keynotes

Ein guter Impulsvortrag unterstützt den Erfolg Ihrer Veranstaltung. Gerne trage ich dazu bei. Und damit dürfen Sie rechnen:

  • zündende Impulse,
  • aktivierte Teilnehmer,
  • sofort umsetzbare Inspirationen,
  • Aha-Erlebnisse und
  • lebendige Geschichten.

Wählen Sie Ihren inhaltlichen Schwerpunkt - ich stimme die Vorträge auf Ihre Wünsche ab und passe sie auf den Rahmen Ihrer Veranstaltung an.

Jetzt einen spannenden Vortrag anfragen und Termin sichern

Image

Wie Achtsamkeit uns durch das Chaos des Alltags trägt

Berufliche und private Überlastungen, zwischenmenschliche Konflikte oder speziell belastende Lebensumstände führen bei vielen Menschen zu Stress und Erschöpfung.

Erfahren Sie in diesem Vortrag:

  • Was hinter dem Konzept der Achtsamkeit steckt.
  • Warum Achtsamkeit mehr ist als ein Entspannungsverfahren.
  • Wie Sie mit Achtsamkeit mehr Gelassenheit gewinnen.
  • Wieso Sie durch bewusste Wahrnehmung Ihre Handlungsmöglichkeiten erhöhen.
  • Wie Sie achtsamkeitsbasierte Methoden in Ihr Leben integrieren.
Image

Veränderungen meistern und nachhaltig Resilienz entwickeln

Wenn vertraute Handlungsmuster nicht mehr passen, stellt sich häufig Angst ein. Sich der Angst auszuliefern ist tückisch, weil Angst das Sichtfeld verengt. Es entsteht ein Tunnelblick und die Betroffenen übersehen, welche Fähigkeiten und Möglichkeiten sie noch immer haben.

Erfahren Sie in diesem Vortrag:
  • Wie Sie das reflexartige „Geht nicht“ überwinden und den Denkraum erweitern.
  • Wie Sie kreativer nach mehr Möglichkeiten suchen und sehen.
  • Wieso Veränderungskompetenz entscheidend zum Erfolg einer Organisation beiträgt.
  • Was die Erfolgsfaktoren für mehr Resilienz sind und wie Sie diese in Ihrem Alltag trainieren.
Image
Image

Wirkungsvoll im wertschätzenden Dialog

Eine wertschätzende Kommunikation ist die Voraussetzung für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Mitarbeitern, Kollegen und Kunden.

Erfahren Sie:
  • Wieso die eigene Wahrnehmung entscheidend die Kommunikation beeinflusst.
  • Wie Sie vom aktiven Zuhören zum achtsamen Zuhören kommen.
  • Wie Sie die richtigen Fragen stellen und damit zur Lösungsfindung beitragen.
  • Wie Sie das www-Modell unterstützt, wertschätzend Feedback zu geben.