Image

Mikrotraining

Im Berufsleben nehmen Überlastung und Stress immer stärker zu. Auslöser dafür sind u. a. komplexere Abläufe, eine hohe Informationsflut, Veränderungen der Anforderungen, unregelmäßige Arbeitszeiten oder die Unvereinbarkeit von Familie und Beruf. Das bedroht nicht nur die Gesundheit und die Lebensqualität des Einzelnen, sondern wirkt sich auch auf die Leistungsfähigkeit der betroffenen Person aus und hat somit Einfluss auf die Produktivität einer gesamten Organisation.

Mentale Gesundheit im Fokus

In meinen gezielt auf diese Problematik abgestimmten Mikrotrainings lernen Mitarbeiter, wie sie ihre Stressresistenz erhöhen und besser mit Konflikten und schwierigen Situationen umgehen können. Dabei geht es nicht um 08/15 Ratschläge. Ich möchte durch gezielte Übungen aufzeigen, wie man sich selbst besser wahrnehmen und einschätzen kann. Mit Hilfe dieser Mikrotrainings und den individuell daraus entwickelten Strategien möchte ich Organisationen helfen, Fehlzeiten und Fluktuation zu minimieren und die Konzentrationsfähigkeit sowie Kreativität der Mitarbeiter zu steigern. Das alles trägt insgesamt zu einer höheren Arbeitszufriedenheit und gesunden Leistungsfähigkeit bei.

Mindful Leadership im Fokus

Voraussetzung für das Führen anderer ist die Fähigkeit, sich selbst zu führen. Nur wer sich und sein Handeln reflektiert, kann andere verantwortungsbewusst begleiten und als Vorbild wirken. So ist zum Beispiel, das betriebliche Gesundheitsmanagement nur dann erfolgreich, wenn auch Führungskräfte für das Thema „Mentale Gesundheit“ sensibilisiert sind. Um gesund zu führen, braucht es die eigene Klarheit, Einfühlungsvermögen und eine respektvolle Kommunikation. In meinen Mikrotrainings gebe ich Führungskräften Impulse, wie sie auf emotional intelligente Weise, situativ die richtigen Führungsentscheidungen treffen, um die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter zu erhalten und dabei selbst kraftvoll zu bleiben.
Mehr über Mindfulness und Leadership gibt es hier in meinem IHK Zeitschriftenartikel.

Mindful Leadership im Fokus

Voraussetzung für das Führen anderer ist die Fähigkeit, sich selbst zu führen. Nur wer sich und sein Handeln reflektiert, kann andere verantwortungsbewusst begleiten und als Vorbild wirken. So ist zum Beispiel, das betriebliche Gesundheitsmanagement nur dann erfolgreich, wenn auch Führungskräfte für das Thema „Mentale Gesundheit“ sensibilisiert sind. Um gesund zu führen, braucht es die eigene Klarheit, Einfühlungsvermögen und eine respektvolle Kommunikation. In meinen Mikrotrainings gebe ich Führungskräften Impulse, wie sie auf emotional intelligente Weise, situativ die richtigen Führungsentscheidungen treffen, um die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter zu erhalten und dabei selbst kraftvoll zu bleiben.
Mehr über Mindfulness und Leadership gibt es hier in meinem IHK Zeitschriftenartikel.

Minimaler Aufwand – Maximaler Wirkungserfolg

Wie im Sport bringt ein einmaliges Training meist nur unangenehmen Muskelkater mit sich. Trainieren wir unseren Muskel aber stetig und über einen längeren Zeitraum, sind wir ausdauernder, kraftvoller und weniger verletzungsanfällig. Das Prinzip des stetigen Trainings lässt sich auch auf unsere mentale Fitness übertragen: Durch die Mikrotrainings, also durch regelmäßige, impulsartige „Denk-Workouts“, werden wir langfristig konzentrierter, zufriedener und leistungsfähiger.

Erprobt-Umsetzbar-Passend!

Die Dauer meiner einzelnen Mikrotrainings beträgt zwischen zwei Stunden bis maximal einem halben Tag. Zwischen den Einheiten gibt es Transferaufgaben für die Praxis, die sofort angewendet werden können. Damit ist eine nachhaltige Umsetzung gewährleistet. Die Mikrotrainings finden in Gruppen bis max. 10 Teilnehmern statt und können sowohl inhouse, als auch bei mir im Seminarzentrum in Goslar durchgeführt werden.

In das Konzept meiner Mikrotrainings fließen u. a. das Achtsamkeitsbasierte Stressreduktionsprogramm (Mindfullness-Based Stress Reduction MBSR) von Professor Jon Kabat Zinn sowie das wissenschaftlich fundierte Mesource-Programm der Eilert-Akademie in Berlin ein. Die Wirksamkeit beider Programme wurde in verschiedenen empirischen Studien belegt.

Gern erstelle ich Ihnen einen individuellen Trainingsplan. Rufen Sie mich jetzt an oder schreiben Sie mir eine E-Mail und lassen Sie uns gemeinsam klären, was am besten zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passt.