Image

Mikrotrainings: Mentales Fitnessstudio für mehr Energie und Leistungsfähigkeit

In Zeiten von Digitalisierung und Agilität spüren Mitarbeiter und Führungskräfte gleichermaßen den Druck von Multitasking, zunehmenden Anforderungen, Zeitdruck und fehlender Entspannung. Die Fähigkeit gelassener und fokussierter den ständigen Wandel zu balancieren ist ein Erfolgsfaktor für mentale Gesundheit und Performance.

Die Anleitung dazu finden Sie in meinen Mikrotrainings – also kurzen regelmäßigen „Denk-Workouts“ mit denen Sie langfristig konzentrierter, resilienter und leistungsfähiger werden. So wie im Sport, bringt ein einmaliges Training meistens nicht den gewünschten Erfolg. Trainieren wir unseren Muskel aber stetig und über einen längeren Zeitraum, sind wir ausdauernder, kraftvoller und weniger verletzungsanfällig. Das Prinzip des stetigen Trainings lässt sich auch auf unsere mentale Fitness übertragen. In meinen Mikrotrainings erleben Sie sofort umsetzbare Übungen und Handlungsimpulse, die Sie über den Tag verteilt in Ihren Alltag integrieren können und damit mehr erreichen.

Wissenschaftlich fundiert-umsetzbar!

In das Konzept meiner Mikrotrainings fließen u. a. das Achtsamkeitsbasierte Stressreduktionsprogramm (Mindfullness-Based Stress Reduction MBSR) von Professor Jon Kabat Zinn, sowie die neusten Erkenntnisse aus der Emotionspsychologie der Eilert-Akademie in Berlin ein. Wissenschaftlich fundiert und ohne spirituellen Schnickschnack erleben Sie in den Mikrotrainings praktische Tipps, nachvollziehbare Beispiele, humorvolle Anekdoten und spannende Forschungserkenntnisse. Sie werden dazu eingeladen, die Impulse aus den Mikrotrainings mit eigenen Erfahrungen zu verknüpfen und gleich in den Alltag zu verankern.

Stressbelastung lässt sich messen

Mittels moderner Messgeräte lässt sich die individuelle Stressbelastung und die Fähigkeit sich wieder zu regenerieren aufzeigen. Indikator dafür ist die sogenannte Herzratenvaribilität (HRV). Ein gesunder Organismus passt seine Herzschlagrate ständig den aktuellen Erfordernissen an. Ist die Stresssituation vorüber, normalisiert sich auch der Herzschlag wieder. Zu viel Stress kann diese Fähigkeit jedoch dauerhaft einschränken und uns langfristig krank machen. Das bedroht nicht nur die Gesundheit und die Lebensqualität des Einzelnen, sondern wirkt sich auch auf die Leistungsfähigkeit der betroffenen Person aus und hat somit Einfluss auf die Produktivität des gesamten Unternehmens. Die HRV-Messung ist besonders gut für Unternehmen geeignet, um im Vorfeld der Mikrotrainings die Mitarbeiter für das Thema Stress zu sensibilisieren oder als Aktion auf einem Gesundheitstag.

Erprobte - passende Programme

Die Dauer der einzelnen Mikrotrainings beträgt 90 Minuten und lässt sich damit gut in den Berufsalltag integrieren. Das Gesamtprogramm beinhaltet 8 Trainingseinheiten in einem Zeitraum von idealerweise 8 Wochen. Zwischen den Einheiten gibt es Transferaufgaben für die Praxis, die sofort angewendet werden können. Damit ist eine nachhaltige Umsetzung gewährleistet. Die Mikrotrainings finden in festen Gruppen bis max. 10 Teilnehmern statt und können sowohl im Unternehmen als auch in einem Trainingszentrum durchgeführt werden.

Gesunde Performance – Time out für mehr Energie

In diesem Mikrotrainings-Programm lernen Ihre Mitarbeiter, wie sie ihre Stressresistenz erhöhen und besser mit Konflikten und schwierigen Situationen umgehen können. Dabei geht es nicht um 08/15 Ratschläge. Wir möchten durch gezielte Übungen aufzeigen, wie man sich selbst besser wahrnehmen und einschätzen kann und das eigenen Energie-Niveau über den Tag besser managen kann. Mit Hilfe dieser Mikrotrainings und den individuell daraus entwickelten Strategien wollen wir in Ihrem Unternehmen dazu beitragen Fehlzeiten und Fluktuation zu minimieren und die Konzentrationsfähigkeit sowie Kreativität der Mitarbeiter zu steigern. Das alles trägt insgesamt zu einer höheren Arbeitszufriedenheit und gesunden Leistungsfähigkeit bei.

Mindful Leadership – den Kompass neu ausrichten

Voraussetzung für das Führen anderer ist die Fähigkeit, sich selbst zu führen. Nur wer sich und sein Handeln reflektiert, kann andere verantwortungsbewusst begleiten und als Vorbild wirken. So ist zum Beispiel, das betriebliche Gesundheitsmanagement nur dann erfolgreich, wenn auch Führungskräfte für das Thema „Mentale Gesundheit“ sensibilisiert sind. Um gesund zu führen, braucht es die eigene Klarheit, Einfühlungsvermögen und eine respektvolle Kommunikation. In diesem speziellen Führungskräfte-Programm geben wir Führungskräften neue Impulse, wie sie auf emotional intelligente Weise, situativ die richtigen Führungsentscheidungen treffen, um die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter zu erhalten und dabei selbst kraftvoll zu bleiben. Mehr über Mindul Leadership finden Sie in meinem Artikel in der IHk-Zeitschrift 05/19.

Kraftzeit für Führungskräfte

- 15. November 2019 im Steigenberger Parkhotel in Braunschweig. 

Lernen Sie bei unserem Stress-Management-Tag kurze Mikro-Übungen kennen, die Sie täglich in Ihren Alltag integrieren können, um auf körperlicher und mentaler Ebene leistungsfähig und vital zu bleiben. Nutzen Sie diesen Tag, um mit Achtsamkeit wieder sensibler zu werden für eine gesunde Performance. Mit Hilfe von kurzen Impulsen erhalten Sie in diesem Training umsetzbare Anregungen zur Veränderung, die sich positiv auf Ihre Leistungskraft und Wohlbefinden auswirken. Mehr erfahren.

Anti-Stress Personaltraining – Hilfe bei Burnout

Kennen Sie das Gefühl durch ständigen Termindruck im Hamsterrad zu laufen, nur noch zu funktionieren und nicht mehr innerlich zur Ruhe zu kommen? Wer längere Zeit gefordert wird und unter Stress steht, läuft Gefahr in den Burnout zu geraten – einem Zustand der totalen körperlichen und psychischen Erschöpfung.

In meinem individuell auf sie abgestimmten Programm unterstütze ich Sie dabei, besser mit ihren stressauslösenden Situationen umzugehen und wieder in die Kraft zu kommen.

Achtsamkeitstraining kompakt – Zeit für dich!

Es ist nicht leicht zwischen Beruf, Familie und anderen Verpflichtungen Zeit für sich zu finden. Häufig passiert es dann, dass wir gar nicht mehr den gegenwärtigen Augenblick wahrnehmen und nur noch planen und grübeln Die Gedanken scheinen sich immer schneller zu drehen und wir finden kaum einen Ausweg. Das raubt nicht nur Lebensfreude, sondern kann auch im schlimmsten Fall zu Depressionen führen.

Lernen Sie in meinem Achtsamkeitstraining kompakt wieder den Augenblick besser zu genießen und gewinnen Sie mehr Gelassenheit und Leichtigkeit für Ihr Leben.